Die über die integrierte SIM-Karte gesendeten Bilder/Videos werden jeweils als Gegenwert mit „COINs“ abgerechnet. Je nach Auflösung hat ein Bild bzw. eine Sekunde Video einen Gegenwert von „COINs“.
COINs-Verbrauch je nach versendeter Bildgröße/Bildauflösung:
4G Kameras:
icucam 4
S – Bild = 1 COIN, Auflösung: 640 x 320
M – Bild = 1 COIN, Auflösung: 1.024 x 768
L – Bild = 2 COINs, Auflösung: 1.280 x 960
Bei den Modellen icueasy und iculite wird ein COIN pro Bild verrechnet.

Alte bzw. ausgelaufene Modelle:
3G Kameras
S – Bild = 1 COIN, Auflösung: 640 x 320
M – Bild = 2 COINs, Auflösung: 1.280 x 960
L – Bild = 4 COINs, Auflösung: 1.920 x 1.440

Mit mavoco/SIMhero SIM-Karten übertragene Bilder (Kameras von 2016-2018) verusachen keinen COINs-Abzug.

Ist die Kamera nicht in Gebrauch, werden auch keine COINs verbraucht und das COINs-Guthaben bleibt unverändert. Gekaufte COINs verfallen nicht automatisch.

Sämtliche Kameras eines Kontos werden vom COINs-Guthaben des Kontos versorgt und die COINs sind nicht auf ein anderes Konto übertragbar. Das Konto wird durch die Registrierungs e-mail bestimmt.

Bei der Registrierung einer neuen Kamera einmalig kostenlos gutgeschriebene COINs, verfallen bei einem Rücktritt vom Kauf der zugrundeliegenden Kamera (dh, nicht verbrauchte kostenlose COINs verfallen).

Sollte das Konto über kein COINs-Guthaben mehr verfügen, ist ein Upload bzw. nachträglicher Upload von Bildern nicht mehr möglich.

Die Nutzung der Funktionen „Geteilt mit“ und „e-mail Weiterleitungen“ ist frei.

Speicherung von maximal 400 Bilder in Standardauflösung auf dem Server der ICUserver GmbH. Bei Überschreitung der maximalen Bilder werden jeweils die ältesten Bilder gelöscht.

Die folgenden Produkte „Plus“ und „Premium“ erweitern die icuapp und haben eine wählbare Laufzeit (30 Tage, 90 Tage oder ein Jahr). Nach Ablauf dieser Zeit enden die Erweiterungen automatisch.

Plus

Premium